Das Grundstück der Neubaufinca "Algaida"

Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Zone von Algaida. Die Zufahrt ist asphaltiert und das Grundstück ist komplett von einer mallorquinischen Steinmauer umrandet.

Die Gemeinde von Algaida liegt im südöstlichen Teil der Insel Mallorca, an der Hauptstraße 25 Kilometer von Palma nach Manacor. Sechs kleinere Berge gehören zu Algaida, der höchste und bekannteste ist der Puig de Randa mit 544 Meter. Höhenlagen: Algaida (Marktplatz): 155 Meter, Pina (Dorfplatz): 155 Meter, Randa (am Brunnen): 305 Meter. Jeden Freitag ist Markt auf dem Dorfplatz, Sa Plaza. 

Algaida liegt zentral, Sie erreichen Palma und Manacor zügig, ebenso wie Llucmayor oder Campos mit einer vielzahl von tollen Städtchen, Stränden und Buchten.

Neubauprojekte